Posted in Produktmanagement

Projektmanager (w/m/d) (Teilzeit | Hamburg)

Projektmanager (w/m/d) (Teilzeit | Hamburg) Posted on 16. Juli 2021

Die Logistik-Initiative Hamburg Management GmbH ist eine von der Behörde für Wirtschaft und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg sowie dem Logistik-Initiative Hamburg e.V. getragenen Gesellschaft.

Ziel dieses Public-Private-Partnership ist es, die Rolle der Metropolregion Hamburg als innovative Logistikmetropole Nordeuropas weiter auszubauen und logistiknahe Unternehmen und Institutionen zu vernetzen. Die Logistik-Initiative Hamburg ist mit ihren Partnern erster Ansprechpartner zu allen Fragen der logistiknahen Wirtschaft für Unternehmen, Institutionen und Öffentlichkeit in der Metropolregion Hamburg. Weitere Informationen finden Sie unter www.hamburg-logistik.net.

Für das Team der Geschäftsstelle der Logistik-Initiative Hamburg Management GmbH suchen wir ab sofort

einen Projektmanager (w/m/d)

in Vollzeit und zunächst befristet auf 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Fördermittelberatung und intensive Zusammenarbeit mit den Unternehmen der Logistikwirtschaft, der verladenden Wirtschaft und Projektpartnern, inkl. Vorbereitung und Moderation von Abstimmungsterminen
  • Identifizierung, Begleitung und Betreuung von internationalen und nationalen Projekten
  • Koordinierung und Betreuung von Projektpartnern sowie Akquirierung neuer Partner
  • Operatives Controlling von Förderprojekten inkl. Erstellung von Zwischenberichten über Projektfortschritte, Endberichte und Mittelabrufen an Fördermittelgeber
  • Inhaltliche Projektarbeit (z.B. Erstellung von Studien, Datenanalysen, Recherchetätigkeiten)
  • Kontaktpflege zu internationalen Akteuren zur Erweiterung des Netzwerkes zwecks Projektanbahnungen
  • Kommunikationsschnittstelle zu Portalen der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung
  • Unterstützung bei der internen und externen Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Qualifikationen
Das erwarten wir

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium oder ver-gleichbare in der Praxis erworbene Fähigkeiten; vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik / Verkehr
  • Kenntnisse über die Fördermittellandschaft sowie Erfahrungen in der Akquise und
    Umsetzung von Förderprojekten
  • Gute Kenntnisse von (nachhaltigen) Liefer- und Transportketten und / oder berufliche Erfahrungen im Infrastruktur- und/oder Logistikbereich.
  • Erfahrungen bei der Abstimmung von Prozessen, Planungen und Entscheidungsvorbereitungen mit mehreren Stakeholdern im Rahmen des Projektmanagements
  • Offenheit für Neues, schnelle Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge und Einarbeitung in unbekannte Themengebiete
  • Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Sicherheit beim Verfassen von Texten und bei Moderationen und Präsentationen
  • Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel und PowerPoint) sowie den gängigen Kommunikationsmedien
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das wäre darüber hinaus ideal

  • Erfahrungen im Bereich von EU Interreg- sowie Horizon 2020/ Horizon Europe-Projekten sowie beim Verfassen von Projektanträgen
  • Erfahrung im Umgang mit Transportverbänden, Gremien und unternehmensübergreifenden Konsortien (Stakeholder-Management)
  • Ein eigenes Netzwerk von Kontakten, Unternehmen und Institutionen aus den o.g. Bereichen

Die Einstufung der Stelle erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag TV-AVH (EG 12). Wir bitten um Zusendung Ihrer Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des möglichen Eintrittstermins sowie der üblichen Unterlagen – vorzugsweise per E-Mail – an: cs@hamburg-logistik.net

Bewerbungsfrist: 20. Juli 2021

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Carmen Schmidt.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Logistik-Initiative Hamburg Management GmbH
Wexstraße 7
20355 Hamburg
Telefon: +49 (40) 227019-83
Telefax: +49 (40) 227019-29
http://www.hamburg-logistik.net

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet