Posted in IT und Softwareentwicklung

(Wirtschafts-)Informatiker*in, Fachinformatiker*in o. ä. als Softwareentwickler (m/w/d) Datenmigration (Vollzeit | Bonn / Telearbeit)

(Wirtschafts-)Informatiker*in, Fachinformatiker*in o. ä. als Softwareentwickler (m/w/d) Datenmigration (Vollzeit | Bonn / Telearbeit) Posted on 16. November 2020

Sie wollen hoch hinaus? Ein Umfeld, in dem Sie richtig aufblühen können? Und dabei wissen, wohin die Reise geht? Dann sind Sie bei assfinet in bester Gesellschaft. Dem führenden Software- & Serviceanbieter für Maklerverwaltungssysteme in Deutschland. Seit 1991 entwickeln und vertreiben wir Verwaltungs- und Vertriebslösungen für den Versicherungsmarkt. Mit unserer preisgekrönten Software sind wir ein Pionier auf dem Gebiet der digitalen unternehmensübergreifenden Prozessunterstützung. Durch regelmäßige Investitionen sichern wir unsere Marktposition und bauen sie ständig aus. Wir achten auf Details, gehen die Dinge praktisch und vor allem smart an. Dabei sind Eigenverantwortung und Selbstmotivation für uns wichtige Werte. Ein hoch qualifiziertes Team – verteilt auf vier Standorte von Bonn bis Lübeck – geht gemeinsam diesen Weg.

(Wirtschafts-)Informatiker*in, Fachinformatiker*in o. ä. als
Softwareentwickler (m/w/d) Datenmigration
für unsere Zentrale in Grafschaft oder eine unserer Niederlassungen in Bonn, Wesel, Lübeck, Höxter oder remote

Dahin geht Ihre Reise:

  • Bei unseren Kunden führen Sie neue Programme erfolgreich ein und begleiten sie bis zur Projektabnahme. Dabei arbeiten Sie eng mit Businessanalysten zusammen.
  • Die nötige Datenmigration führen Sie mit einem von uns programmierten Tool durch.
  • Sie arbeiten sich eigenständig in Quell- und Zielformate ein und dokumentieren Ihr Vorgehen.
  • Um Daten aus verschiedenen externen Datenquellen zu extrahieren – die zumindest teilweise technisch nur wenig dokumentiert sind – erarbeiten Sie die passenden technischen Lösungen.
  • Sie führen die Anforderungsanalyse durch und designen und implementieren anschließend Individualsoftware, sollten Standard-Toolsets nicht ausreichend sein.

Und hier ein Einblick in das technische Umfeld, in dem Sie arbeiten werden:

  • Quelldaten: Verschiedene SQL-basierte Datenbanksysteme im Windows-Umfeld, typischerweise Oracle, MS SQL, Sybase, MySQL, MS Access
  • Zielsystem: Firebird-Datenbank
  • Existierende Datenbankmigrations-Tools, aktuell implementiert in einfachem Object Pascal (Delphi)

 

Das haben Sie im Gepäck:

  • Abschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder einem anderen technischen Studiengang oder Ausbildung als Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung
  • Fundierte Erfahrung als Entwickler*in in einer Hochsprache (Delphi, C++, C#, Java)
  • Erstklassige praktische Skills in SQL
  • Erste Erfahrungen mit dem Zugriff auf Windows-Server-basierte Datenbanktechnologien
  • Pragmatische Herangehensweise und Spaß an agilen Entwicklungsprozessen
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Wochenendarbeit, wenn produktive Datenmigrationen für Großkunden durchzuführen sind (ca. 4 Einsätze im Jahr)

 

Das geben wir Ihnen mit auf den Weg:

Unsere Kunden vertrauen auf uns. Wir auf die Menschen, die das möglich machen. Auf Menschen, die gerne aus der Reihe tanzen. Die Neues ausprobieren und den Kurs angeben wollen. Die anpassungsfähig sind und individuell bleiben. Wir glauben, dass jede*r ein einzigartiges Talent besitzt. Darum werden Sie auf Ihrem Weg mit uns von Anfang an gefordert und gefördert. Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien geben Ihnen Raum für eigene Ideen und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich konstant weiter­zuentwickeln. Sie wollen den besten Kaffee der Stadt? Oder brauchen einen Vitaminschub? Kaffee und Obst gibt es bei uns genauso wie kreative Fitness-Challenges. Für Ihre Gesundheit – und für den guten Zweck. Echte Perspektiven und viele weitere Corporate Benefits sind dabei Ihre treuen Reisebegleiter:

  • Option auf Firmenwagen oder JobRad, auch zur privaten Nutzung
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Paten- und Mentorenprogramm
  • Unterstützung bei der fachlichen Weiterentwicklung
  • Freie Auswahl der Hardware
  • Kostenfreie Getränke und frisches Obst
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Team- und Firmenevents

 

Das ist Ihr Weg zu uns:

Wollen auch Sie Ihr einzigartiges Talent ganz entfalten? Dann starten Sie jetzt Ihre persönliche assfinet journey.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte an jobs@assfinet.de. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Sie erreichen unsere HR-Managerin Salome Dymke unter 02225 9134-117.

Die Verarbeitung der Bewerberdaten erfolgt nach den Bestimmungen der DSGVO. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzinfo für Bewerber.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

ASSFINET GmbH
Max-Planck-Straße 14
53501 Grafschaft bei Bonn
Telefon: +49 (2225) 9134-100
Telefax: +49 (2225) 91346-03
http://www.assfinet.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet

shares